Berühmter Stamm von Originaltrakehnerin KASSETTE

SPS BYZANTINA 11 Jahre alt (September 2007).

  

SPS BYZANTINA v. Brentano II x Arogno (Trak.)

 

HANNOVERANER STUTE - DUNKELFUCHS - GEBOREN 1996 - 165 CM STM.

 

Die Staatsprämienstute BYZANTINA v. Brentano II ist eine direkte Halbschwester des gekörten Hengstes KAFKA (siehe unten). Sie ist in das Zuchtregister von Hannover aufgenommen worden und gewann, nach erfolgreich abgelegter Stutenleistungsprüfung, den 1a Preis auf der Stutenschau in Göttingen mit der Anwartschaft auf die Staatsprämie.

 

SPS BYZANTINA gelang das Kunststück, mit ihrer Nachzucht SPA LONDY`s PRINCESS v. Londonderry in 2005 und wieder in 2006 mit SPA LOVELY KISS v. Londonderry zwei mal die beste Stute der Schau in Göttingen zu stellen (siehe unten). Ausserdem ist SPS BYZANTINA Mutter vom Celler Landbeschäler DANNEBROG und die Elite Auktionsstute DMJ DEAUVILLE (beide ebenfalls aus unserer Zucht).

 

Aus diesem wohl bedeutendsten Stutenstamm der Trakehner Zucht, der KASSETTE, mit Ursprung im Hauptgestüt Trakehnen, stammen unter anderem auch die Vererber KARON (Vater v. CAPRIMOND), KOSTOLANY (siegreich und hochplatziert in Dressurprüfungen der Klasse S), K2 (Siegerhengst der Trakehner Körung 2001) und DON KENNEDY (Oldenburger Siegerhengst 2003).

 

 

Abstammung

 

 

Stutenstamm

Die berühmte Originaltrakehnerin KASSETTE (1937-1966)

 

SPS BYZANTINA geht auf die berühmte Originaltrakehnerin KASSETTE zurück. Aus der Arabertochter KASSETTE (1937 - 1966) entwickelte sich einer der bedeutendsten Stutenstämme ausgezeichneter Qualität mit vielen überdurchschnittlichen Nachkommen. Gute Charaktereigenschaften, angenehmes Temperament und hohe Rittigkeit sind hier besonders hervorzuheben. Mehr als 50 gekörte Hengste gehen auf diesen wertvollen Stutenstamm zurück.  

 

 

SPS Byzantina's Mutter: Staatsprämie und Elitestute Kasaried

SPS KASARIED (17 Jahre alt) mit dem Gesamtsiegerfohlen WOLKENSPIEL v. Wolkenstein I

  

SPS KASARIED v. Arogno - Schwalbenfreund (siehe oben) war Siegerin der Stutenleistungsprüfung in Münster-Handorf 1986. Darüber hinaus war sie siegreich in Reitpferdeprüfungen und erhielte auf dem bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest 1987 in München den 1. Platz. Sie wurde bei den Trakehnern mit einer 9.0 für Typ und einer 9.0 für Gang (Schub und Schwung) eingetragen. März 2009 wurde SPS Kasaried vom deutschen Trakehnerverband zur Elitestute ernannt.

 

 

Staatsprämie und Elitestute Kasaried ist Mutter von:

  

  • SPS KAPRIED *1986 v. Pascal – Staatsprämienstute und Siegerstute der Stutenleistungsprüfung.
  • VPS KAPERIED *1988 v. Pascal – Verbandsprämienstute und Siegerstute der Stutenleistungsprüfung (siehe unten).  

 

 

Verbandsprämienstute Kaperied

Jutta Bauernschmitt und VPS KAPERIED v. Pascal
  •  SPS KASSARIED *1992 v. Salazar – Staatsprämienstute und Verbandsprämienstute.
  • KAFKA (ex KAPRIZIO) *1995 v. Elimcal xx – gekörter Hengst in Neumünster 1997.
  • WOLKENSPIEL *1998, Stute v. Wolkenstein I - Gesamtsiegerfohlen auf der Fohlenschau in Fulda (Hannoveraner Verband). 

 

     

Kafka - gekört und leistungsgeprüft

KAFKA, gekörter Hengst von Elimcal xx und Bruder von SPS BYZANTINA

 

NEUMÜNSTER 1997 - EIN ÜBERRAGENDER JAHRGANG! 

 

KAFKA v. Elimcal xx a.d. SPS KASARIED - ein sehr schön aufgemachter Hengst mit einer trockenen Textur und einer markanten, sehr gut entwickelten Oberlinie, der im besten Sinne vom Vollblüter geprägt ist. Klar in der Ausprägung des Typs und geschmackvoll in der Gesamterscheinung. Unter den Grundgangarten ist besonders die erstklassige Galoppade hervorzuheben, beim Freispringen demonstrierte er hinsichtlich Technik und Vermögen eine klar überdurchschnittliche Veranlagung.

            

 

SPS Byzantina's Großvater Arogno und Urgroßvater Schwalbenfreund

AROGNO - Foto: Kathrin Knöss (Deutschland)
SCHWALBENFREUND - Foto: Erik Jørgensen (Dänemark)

   

Lesen Sie mehr und sehen Sie weitere Bilder von SPS KASARIED hier

 

Lesen Sie auch das Portrait von KASARIED’s Züchter Georg Wilhelm Leicht vom renommierten Trakehnergestüt Leichthof in Biebelried hier

 

 

NACHZUCHT DER SPS BYZANTINA

  

2001 - SPS Londy's Princess v. Londonderry

LONDY's PRINCESS 5 Monate alt

  

Staatsprämienstute LONDY's PRINCESS wurde Klassensiegerin der Vier- bis Sechsjährigen und beste Stute der Schau 2005 in Göttingen.

 

Eine ganz breite Spitze hatte die Klasse der Vier- bis Sechsjährigen auf der Stutenschau in Göttingen 2005. Die Klassensiegerin, SPA LONDY's PRINCESS v. Londonderry aus unserer SPS BYZANTINA v. Brentano II, präsentierte sich im typischen Look ihres erfolgreichen Vaters und war auf dem Schlussring nicht zu schlagen.  Als Siegerstute der Schau zeigte sich diese grosslinige Typstute stets sehr bewegungsstark. Die Stute ist verkauft nach Österreich.

 

 

2002 - Lorigno v. Londonderry

LORIGNO v. Londonderry (Sommer 2002).

 

LORIGNO verkauft als bester Hengstanwärter an den Stall Ramsbrock (Deutschland), musste aber leider frühzeitig wegen eines Unfalls ausscheiden.

  

 

2003 - Lovely Kiss v. Londonderry

Heinrich Brähler und SPA LOVELY KISS 3 Jahre alt (Mai 2006).

 

Staatsprämienstute LOVELY KISS wurde Klassensiegerin der Drei-jährigen und beste Stute der Schau 2006 in Göttingen. 

   

SPS LOVELY KISS hat in Göttingen 2006 ganz überlegen die Klasse der dreijährigen Stuten gewonnen. Anschließend muste sie gegen die zweijährige Siegerstute v. Rubin Royal und aus der Klasse der Vier- bis Sechsjährigen eine imposante vierjährige Rappstute v. Wolkentanz II antreten und hat mit überragendem Kommentar der Richter den Gesamtsieg der Schau geholt. Insbesondere der Schritt wurde sehr gelobt, gleichzeitig aber auch die sehr elastischen, durch den Körper schwingenden Bewegungen und der ausgezeichnete Typ. Bei den dreijährigen Stuten wurden insgesamt vier Staatsprämien vergeben.

 

Am Tag des jungen Pferdes in Alsfeld 2006 belegte Heinrich Brähler und SPS LOVERY KISS in der Reitpferdeprüfung den zweiten Platz. Anschliessend hat sie beim Pfingstturnier in Wartenberg-Landenhausen gegen starke Konkurrenz mit hohen Noten die Reitpferdeprüfung gewonnen! Die Endnote war 8,6 und setzte sich zusammen aus: Trab 8,5  Galopp 8,5 Schritt 7,5  Gebäude 9,5 und Gesamteindruck und Rittigkeit 9,0 (die beiden letzten Noten waren die höchsten Noten der gesamten Prüfung). Nach erst 10 Wochen unter dem Sattel ein überragendes Ergebnis. 

      

 

2004 - DMJ La Perla v. Londonderry

DMJ LA PERLA 4 Jahre alt (Oktober 2008).

 

DMJ LA PERLA wurde im Frühling 2008 für die Eintragung und Stutenleistungsprüfung im nördlich gelegen Filsum vorgestellt. Bei der Eintragung erhielt die Stute von der Jury eine sehr gute Exterieurbeurteilung. Sechs mal wurde die 8 und zweimal sogar die 9 (unter anderem für Trab, Schwung und Elas.) vergeben. Abgerundet wurde die erfolgreiche Präsentation mit der begehrten Gesamtnote 8. 

 

Bei der anschließenden Zuchtstutenprüfung wurde DMJ LA PERLA von den Richtern außerdem mit einer 8,0 in der Rittigkeit belohnt. Die Stute nahm danach an der Stutenschau in Dötlingen teil, wo sie unter insgesamt 41 Teilnehmerinnen den 4. Rang bei den 4-jährigen belegte. 

 

Lesen Sie mehr über DMJ LA PERLA 

 

 

2006 - DMJ Deauville v. Blue Hors Don Schufro

DMJ DEAUVILLE 4 Jahre alt (Mai 2010).

   

DMJ DEAUVILLE Zur Elite-Auktion in Vechta zugelassen: "Dressurblut optimierte Balletteuse mit einem kraftvoll repetierenden Bewegungshebel. Gesteigerte Feinabstimmung in der Durchlässigkeit." Verkauft an einen Dressurstall in Deutschland.

 

Sehen Sie das Video und lesen Sie mehr über DMJ DEAUVILLE 

    

 

2007 - DMJ Dannebrog v. Blue Hors Don Schufro

DMJ DANNEBROG 3 Jahre alt (10. August 2010).

 

DMJ DANNEBROG - Gekört in Verden (GER) und an das Landgestüt Celle in Niedersachsen verkauft. DANNEBROG war unter den drei besten Dressurhengste bei der Hengstleistungsprüfung in Adelheidsdorf (GER).

 

Sehen Sie das Video und lesen Sie mehr über DMJ DANNEBROG

 

 

2009 - DMJ Diva Dannebrog v. Blue Hors Don Schufro

DMJ DIVA DANNEBROG 4 Jahre alt (Februar 2013).

 

DMJ DIVA DANNEBROG wurde soeben in das Hannoversche Hauptstutbuch eingetragen und absolvierte anschließend ihre Zuchtleistungsprüfung mit einem überragenden Ergebnis. Nicht weniger als 11 Mal wurde sie im Richterprotokoll mit der begehrten 9’er Note belohnt, unter anderem für ihre hohe Rittigkeit, ihre hervorragenden Grundgangarten sowie für die Gesamtbewertung im Zuchtregister. 

 

Sehen Sie das Video und lesen Sie mehr über DMJ DIVA DANNEBROG